Über mich 

Angefangen hat alles im Sommer 2014, als ich das Hobby "Fotografie" für mich entdeckte. Fast jede freie Minute investierte ich um mich selbst weiterzuentwickeln und meiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Ende 2015 wagte ich den ersten Schritt und meldete Gewerbe an um mein Hobby zum Beruf zu machen.

Es war hauptsächlich die Familien- und Kinderfotografie die mich begeisterte bis ich schließlich die Hochzeitsfotografie für mich entdeckte. Ich war von der sogenannten "Königsklasse der Fotografie" so fasziniert, weil man an diesem Tag des Brautpaares so viele schöne Momente und Emotionen festhalten kann wie sonst nirgendwo.

Ich sehe es als mein Talent genau diese Augenblicke einfangen zu können und damit den Tag zu einem unvergessenen Ereignis für euch zu machen. Angefangen habe ich als 2. Fotograf auf Hochzeiten um mir das Wissen anzueignen, das ich benötige um diese Erwartungen auch erfüllen zu können. Man muss nicht Fotografie studiert haben um sich als guter Hochzeitsfotograf bezeichnen zu können sondern man muss die Situationen leben und mitfühlen.

Ich fotografiere im Reportagestil möglichst unauffällig aber trotzdem jederzeit präsent um euch oder euren Gästen alle Fotowünsche zu erfüllen. Es war ein harter aber sehr schöner Weg und mittlerweile habe ich viele tolle Hochzeiten selbstständig begleiten dürfen. Wenn ihr Interesse habt schaut doch einfach mal auf meiner Terminliste nach ob euer Tag noch frei ist und fragt gern an.

Referenzen:  Hochzeiten, diverse Pärchen und Portraitshootings, Familienfotografie(unter anderem ein Jahr für Babysmile-Fotografie)

https://www.facebook.com/TH.Foto.people.and.more/

Kontakt / Impressum